Impressum Übersicht Datenschutz Kontakt / Anfahrt Startseite
 
Suche
 
 

Ihr Ansprechpartner

Technologie Centrum Chemnitz (TCC)

Technologie Centrum Chemnitz GmbH
Technologie-Campus 1
09126 Chemnitz

Telefon: +49 371 5347-704
Telefax: +49 371 5347-705

E-Mail senden

 
Sie befinden sich hier: Aktuelles  /  Infos aus dem TCC

Informationen aus dem TCC

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Nachrichten aus der Technologie Centrum Chemnitz GmbH sowie von den hier ansässigen Unternehmen.


 
12.02.2021 | News

Ideen aus Hochschulen gesucht

Noch bis zum 5. März kann man sich am Ideenwettbewerb des südwestsächsischen Gründernetzwerks SAXEED beteiligen

Bis zum 5. März kann man am SAXEED-Ideenwettbewerb teilnehmen
Bis zum 5. März kann man am SAXEED-Ideenwettbewerb teilnehmen
Noch drei Wochen hat Zeit, wer sich an der diesjährigen Auflage des Wettbewerbs "Schicke Ideen" des südwestsächsischen Gründernetzwerks SAXEED beteiligen möchte: Der Einsendeschluss für die Einreichung von Geschäftsideen liegt in diesem Jahr auf dem 5. März.

Wie in den Vorjahren sucht SAXEED insbesondere innovative Ansätze aus den Reihen der südwestsächsischen Hochschulmitglieder, also von Angehörigen der TU Chemnitz, der TU Bergakademie Freiberg, der FH Mittweida und der Westsächsischen Hochschule Zwickau. Studierende und Mitarbeiter dieser Hochschulen können sich einzeln oder als Team mit ihren Ideen bewerben. Darüber hinaus sind aber auch Konzepte von Absolventinnen und Absolventen der Hochschulen willkommen.

Die Einreichungen werden in zwei Kategorien unterteilt - Konzepte von Studierenden und Konzepte von Mitarbeitern und Absolventen. Bewertet werden neben der Innovationskraft einer Idee auch Marktpotenzial und Umsetzbarkeit. Über 50 Vertreter aus den Hochschulen, von Gründungsberatungen oder Kapitalgebern - darunter auch Mitarbeiter des Technologie Centrum Chemnitz - bewerten die Ideen in der ersten Wettbewerbsphase.

Die besten Ideen sollen am 7. Juni 2021 zu einem Live-Pitch eingeladen werden, bei dem Jury und Publikum gemeinsam die Sieger der beiden Kategorien bestimmen. Neben einem Expertenfeedback zur eingereichten Idee erhält man die Chance auf hochwertige Preise im Wert von mehr als 5.000 Euro. Der zweite Preis in der Gruppe der Studierenden wird von der TCC GmbH gestiftet. Daneben gibt es die Möglichkeit, sich für den chemmedia-Sonderpreis zu bewerben: Zu gewinnen gibt es einen mietfreien Coworking Arbeitsplatz für ein Jahr im Wert von 2.000 EUR im Chemnitzer Coworking-Space Kabinettstückchen.


 
Zur Übersicht